PRAXIS FÜR OSTEOPATHIE, PHYSIOTHERAPIE UND NATURHEILKUNDE

Team | René Steffny, Simmerath

Team


René Steffny
René Steffny

Heilpraktiker und Physiotherapeut

 

 

mehr Infos

Physiotherapeut
(1987 – 1989)

Zertifikat Manuelle Therapie und OMT Kaltenborn Evjenth System, F. v. d. Berg (1.800 Std.)
(1991 - 1993)
                                                                                                               
Sportphysiotherapeut
  • Intern. Akademie of Sportscience Cyriax (1991 – 1992)
  • Brügger (1993 – 1994)
  • Mckenzie (CH) Bad Ragaz (1995)
                                                
Vollständige Osteopathie Ausbildung
  • IAO / Mitglied VOD seit 2003 (1996–2001)
  • (international academy of Osteopathie in Gent)

Postgraduate Osteopathie Kurse (2002 – 2011)
  •  Funktionelle Medizin, Applied Kinesiologie bei P. v. Caille
  •  Silver bullets 1 – 4

Heilpraktiker (1997 – 1999)
  • Neuraltherapie
  • Schädelakupunktur nach Yamamoto (1999)

Ausbildung
  • Applied Kinesiologie bei Dr. Garten (2008 – 2009)

Extra CMD Ausbildung
  • Kieferkurs bei F. v .d. Berg (1993)
  • CMD bei M. Löber (2006), Cranio Konzept einige Jahre Mitglied im Lehrteam CMD
  • Osteopathie und CMD bei Kindern bei P. v. Caille (2006)
  • CMD Kurs bei W. Röhrig (2007)
  • Osteopathie und CMD bei Erwachsenen bei P. v. Caille (2008)
  • Manuelle Struktur Analyse I/ II/ III bei Prof. Bumann (2008 – 2009)
 

Wolfgang Ringel
Wolfgang Ringel

Physiotherapeut

 

 

mehr Infos

Ausbildungen und Beschäftigungszeiten

1992 – 1996
Hochschule von Utrecht/Niederlande, Bachelor in Physiotherapie, Cum Laude

1996 – 1998
Tätigkeit in Praxis für Physiotherapie in Breinig/Stolberg

1998 – 1999
Tätigkeit in Praxis für Physiotherapie in Gangelt-Birgden

1999 – heute
Physiotherapeut im Praxisteam Steffny


Zusatzqualifikationen/Fortbildungen


1997
Fußreflexzonentherapie Ausbildung, Büdingen

2003

Rückenschullehrer-Lizenz nach KddR beim ZVK, Bochum (Zertifikat)

2004

Nordic-walking Instructor, Bochum (Zertifikat)

2005
Dorn-Breuss Grundseminar, Köln

2009

Refresher Rückenschullehrer-Lizenz beim ZVK, Stolberg

2010
Grundlagen der viszeralen Osteopathie (KPN), Oberhausen

2010

  • (MSA I) Manuelle Funktions- und Strukturanalyse, (CMD), Düsseldorf
  • (MSA II) Manuelle Funktions- und Strukturanalyse, (CMD), Berlin
  • (MSA III) Manuelle Funktions- und Strukturanalyse, (CMD), Pulheim

2012

Ganzheitsmedizinische Therapiekonzepte, Köln

2012
Einführungsseminar Bicom-Bioresonanzmethode

2012
Refresher Rückenschullehrer-Lizenz, Trier (Physiotherapie in der Psychosomatik)

2013

Symposium Myofasziale Schmerzen, Köln

2013

Ganzheitsmedizinische Therapiekonzepte, Köln

2013
Zertifikat Bicom-Bioresonanzmethode, München (Test + Therapiesystematik)

2014
  • (FDM) Fasziendistorsionsmodell nach Stephen Typaldos D.O, Klinikum Essen
  • (Modul 1, Modul 2, Modul 3) jeweils mit Zertifikat

2014

Seminar professionelle Kommunikation

Yannick  Altenberg
Yannick Altenberg

Physiotherapeut

 

 

mehr Infos

Ausbildungen und Beschäftigungszeiten

2009 – 2013 
  
Studium Kinesitherapie und Physiotherapie in Lüttich und Aachen

2013 – 2016
Ausbildung zum Physiotherapeuten im Klinikum Aachen

seit 2016
Praxisteam René Steffny

seit 2016
Physiotherapie-Betreuer beim TUS Lammersdorf


Zusatzqualifikationen/Fortbildungen

  • Übungsleiter C beim DOSB (Breitensport)
  • Zertifizierter Palliativ Care Therapeut
  • Laukotape K nach Pain Relief Technik

Daniela Schnackers
Daniela Schnackers

Physiotherapeutin

 

 

mehr Infos
Ausbildungen und Beschäftigungszeiten

2001 – 2005
Hochschule von Heerlen/Niederlande, Bachelor in Physiotherapie

2005 – 2010
Internationale Akademie für Osteopathie (IAO), Abschluss D.O.

2005 – 2006
Tätigkeit in Praxis für Physiotherapie in Düren

2006 – 2008
Tätigkeit in Praxis für Physiotherapie in Aachen

2008 – 2011
Tätigkeit in Praxis für Physiotherapie in Walheim

2010 – 2017
Tätigkeit in eigener Praxis für Osteoapthie in Roermond (NL)

2011 – 2015
Tätigkeit in Praxis für Physiotherapie in Kornelimünster 

2015 – 2017
Tätigkeit in Praxis für Physiotherapie in Roetgen

2017 – heute
Physiotherapeutin im Praxisteam Steffny


Zusatzqualifikationen/Fortbildungen
2006
Gerätegestützte Krankengymnastik (KGG) , Köln (Zertifikat)
2007
Manuelle Lymphdrainage, Stolberg (Zertifikat)
2008
Physiotaping, Borken (Zertifikat)
Deutsche Gesellschaft für qualitätsgesicherte Trainingstherapie (Schwerpunkt Wirbelsäule), Düsseldorf (Zertifikat)
2012
Osteopathie Postgraduat Kinesiologie, Neuss (Zertifikat)
2015 – 2016
Osteopathie Postgraduat Sport, Rijen (NL)
2017-2018
Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD), Meckenheim (Zertifikat)


Dieter Wagemann
Dieter Wagemann

Physiotherapeut und Masseur

 

 

mehr Infos

Ausbildungen und Beschäftigungszeiten

1978 – 1979 
  
Ausbildung zum Masseur, Krankenhaus in Trier

1983 – 1985
Ausbildung zum Physiotherapeuten, Uniklinik Köln


Zusatzqualifikationen/Fortbildungen

1986

E-Technik, Krankengymnastik auf entwicklungskinesiologischer Grundlage in der Orthopädie/Neurologie in Anlehnung an die Vojta-Methode

1986
Bobath Grundkurs

1986
Ausbildung zum Schroth Therapeuten (Skoliosebehandlung nach Katharina Schroth)

1986
PNF (G1 + G2)

1986
FBL – funktionelle Bewegungslehre nach Klein Vogelbach

1986
Muskeldehnung nach Janda

1986
Jin Shin Do Akupressur

1986
Manuelle Therapie (E1 + E2)

1986
Stemmführung nach Brunkow

2001
Lymphdrainage nach Földi


Katja Wilden
Katja Wilden

Physiotherapeutin

 

 

mehr Infos

Ausbildungen und Beschäftigungszeiten

2007 – 2010
       
Ausbildung zur Physiotherapeutin
Staatlich anerkannte Lehranstalt für Physiotherapie, Uniklinikum Aachen

2010 – heute       
Physiotherapeutin im Praxisteam Steffny

Zusatzqualifikationen/Fortbildungen

2008          
Basiskurs Leukotape K

2010          
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Klinisches Patientenmanagement
  • Grundlagen Energetische Medizin
  • Grundlagen Manualtherapeutische Konzepte

Annika Engel
Annika Engel

Physiotherapeutin

 

 

mehr Infos

Ausbildungen und Beschäftigungszeiten

2011           

  • Ausbildung zur Physiotherapeutin
  • Staatlich anerkannte Lehranstalt für Physiotherapie, Uniklinikum Aachen

2010 – heute
Physiotherapeutin im Praxisteam Steffny


Zusatzqualifikationen/Fortbildungen

2013          
Basiskurs Leukotape K

2014          
Manuelle Lymphdrainage

2015           
Manuelle Triggerpunkttherapie IMTT

Susann Drescher
Susann Drescher

Physiotherapeutin

 

 

mehr Infos

Ausbildungen und Beschäftigungszeiten

1982 – 1985 
  
Ausbildung zur Physiotherapeutin

1985 – 1989   
Staatsbad Bad Brambach

seit 1990   
Praxisteam René Steffny


Zusatzqualifikationen/Fortbildungen

1993       
manuelle Therapie nach Cyriax

1996 – 2001   
Osteopathie

Christiane Bertrams
Christiane Bertrams
Simone Sarhani
Simone Sarhani
Bjorn Alkema
Bjorn Alkema
Uschi Kohnen
Uschi Kohnen

Dunkelfeldtherapeutin

 

 

mehr Infos

Ausbildungen und Beschäftigungszeiten

seit 1975
   
Homöopathie und Bachblüten

seit 2015   
Praxisteam Steffny


Zusatzqualifikationen/Fortbildungen

2010       
  • Dunkelfelddiagnostik nach Prof. Dr. Enderlein
  • Pleomorphismus Regultionssysteme
  • Sanum Therapie

Nicole Theißen
Nicole Theißen

Sekretärin, Assistentin und Bioresonanztherapeutin

 

 

mehr Infos

Ausbildungen und Beschäftigungszeiten

1985 – 1988

Ausbildung zur Zahnarzthelferin bei Dr. Goffart, Roetgen

1988 – 2000
Zahnarzthelferin, Kindererziehungszeiten

2000 – heute
Sekretärin und Assistentin im Praxisteam René Steffny


Zusatzqualifikationen/Fortbildungen

2008
ZMR-Einführungsseminar

2012
BICOM Einführungsseminar

2013
BICOM Therapiesystemabzeichen

Nicole Hoss
Nicole Hoss
Sekretärin

So erreichen Sie uns

RENÉ STEFFNY
PRAXIS FÜR OSTEOPATHIE, PHYSIOTHERAPIE UND NATURHEILKUNDE
Krämerstr. 28 · 52152 Simmerath-Lammersdorf
Fon: +49 (0) 2473 7424
Fax: +49 (0) 2473 7636
QyBV73grUXlCVjczZ3JpbmZvQHJlbmVzdGVmZm55LmRlcXB6MW9UeWQ=qpz1oTyd

Schon probiert?

BODYTEC
... ist ein gelenkschonendes und hochintensives Ganzkörpertraining. Es ist die Weiterentwicklung des Elektro‐Muskel‐Stimulations‐Trainings, das bereits von führenden Leistungssportlern, Physiotherapeuten, Personal Trainern und in
gehobenen Fitness‐, Wellness‐ und Beauty‐Einrichtungen angewendet wird.

12 Minuten ausruhen und entspannen

SOMM
... acht anerkannte Therapieformen, von Musik- und Entspannungs- über Ton-, Klang- und Vibrations- bis zu Magnet-Resonanz-Therapie, Mikromassage und Ferninfrarottherapie wurden in einem einzigen Wellnesssystem, dem iLifeSOMM vereint.

Behandlung von Schmerzen und Allergien

BICOM
... das Ziel der Therapie ist es, die krankmachenden Ursachen zu reduzieren oder zu beseitigen und dadurch die körpereigene Regulation und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und zu stärken.